FANDOM


Assassin's Creed II
Assassins Creed 2
Informationen
Entwickler Ubisoft Montréal
Publisher Ubisoft
Release 19.11.2009
Spiel-Engine Anvil, Havok
Genre Action-Adventure
Spielbarer Charakter Desmond Miles
Ezio Auditore da Firenze
Altair Ibn-La'Ahad
Spielmodus Einzelspieler
Plattform PC, OS X, XBox 360, PS3
Vorgänger Assassin's Creed
Nachfolger Assassin's Creed: Brotherhood
Spielzeit 14 Stunden c.a 850 Min
Kaufen AC II bei Amazon
Altersfreigabe USK 16 PEGI 18
Assassin's Creed II auch AC II genannt ist ein Action-Adventure, welches von Ubisoft am 19. November 2009 veröffentlicht wurde.

SpielprinzipBearbeiten

Wie im ersten Teil besteht die Aufgabe für den Spieler vorwiegend darin, Kämpfe zu absolvieren, auf Gebäuden zu klettern und bestimmte Attentate auszuführen. Dafür stehen einige spielerische Neuerungen zur Verfügung; u. a. hat der Protagonist nun zwei Klingen, um zwei Personen gleichzeitig zu töten, er kann Gift einsetzen und nun auch zur Tarnung in einer Menschenmenge untertauchen.

Assassin's Creed II enthält zahlreiche Elemente eines Open-World-Spiels, aber auch einige RPG-Elemente; so kann man etwa das Aussehen des Assassinen Ezio Auditore durch verschiedene Kleidungsstücke individualisieren.

HandlungBearbeiten

Die Handlung beginnt unmittelbar nach dem Ende des ersten Teils. Desmond flieht mit Lucy aus dem Abstergo-Gebäude in ein Versteck der Assassinen, wo er mit Hilfe des weiterentwickelten Animus 2.0 Lebensabschnitte des Assassinen Ezio Auditore da Firenze durchleben muss, der im späten 15. Jahrhundert zur Zeit der Renaissance in Italien lebt. Ezios Vater ist ein Vertrauter von Lorenzo de Medici und erledigt für ihn diverse Geheimaufträge.

Kurz nach Beginn der Handlung werden Ezios beide Brüder und sein Vater verhaftet. Ezio erklimmt den Gefängnisturm, in dem sein Vater eingesperrt ist, und erhält von ihm Informationen über einen geheimen Raum im Büro des Hauses der Familie Auditore und die Anweisung, dass er alles an sich nehmen solle, was sich in der darin stehenden Kiste befindet. Ezio folgt den Anweisungen und gelangt so an die Ausrüstung eines Assassinen. Am Tag darauf werden sein Vater und seine Brüder gehängt. Danach versteckt das Hausmädchen der Familie Auditore den jungen Ezio und dessen Mutter und Schwester bei ihrer eigenen Schwester Paola. Anschließend trifft er auf den jungen Leonardo da Vinci, der eine von den Auditore finanzierte Werkstatt in Florenz besitzt.

Als Ezio mit seiner übrigen Familie in die Toskana flüchten will, wird er von einigen Söldnern der Pazzi-Familie, die mit den Medici um die Macht in Florenz konkurrieren, aufgehalten. Sein Onkel Mario kommt ihm zu Hilfe und nimmt die Fliehenden mit in die Stadt Monteriggioni, in der die Familie eine heruntergekommene Villa besitzt. Die Villa hat im Laufe des Spieles eine wichtige Bedeutung, da man diese im Folgenden ausbauen und bewirtschaften kann.

Im weiteren Verlauf der Handlung reist Ezio auch durch Forli, Venedig und Vatikanstadt, wobei allmählich klar wird, dass die Verschwörung, der Ezios Vater zum Opfer fiel, bis in die höchsten Kreise reicht. Ezio ist tatsächlich ein Assassine und wird von seinem Onkel Mario und weiteren Gefährten ohne sein Wissen ausgebildet. Es stellt sich heraus, dass er der Prophet ist, der den Edenapfel, welcher in der Handlung hart erkämpft wird, und den Edenstab zusammenführen und zur geheimen Kammer bringen soll. In der Kammer trifft Ezio auf Minerva, die Desmond durch Ezio vor einer zukünftigen Katastrophe warnt.

Nach Minervas Warnung steigt Desmond aus dem Animus aus, während sich die anderen Assassinen abmarschbereit machen, da das Versteck von den Templern entdeckt wurde. Lucy gibt Desmond eine Versteckte Klinge und die beiden flüchten in die Garage, wo sie auf Warren Vidic und Abstergo-Sicherheitspersonal treffen, mit denen sie sich einen erbitterten Kampf liefern. Als Desmond und Lucy den Kampf gewinnen, flüchtet Warren Vidic. Kurz darauf flieht auch Desmond mit den anderen Assassinen in ein neues Versteck.

Assassin's Creed-Reihe
Assassin's Creed | Assassin's Creed: Altaïrs Chronicles | Assassin's Creed II | Assassin's Creed: Bloodlines | Assassin's Creed II: Discovery | Assassin's Creed: Brotherhood | Assassin's Creed: Revelations | Assassin's Creed III | Assassin's Creed III: Liberation | Assassin's Creed IV: Black Flag | Assassin's Creed Liberation HD | Assassin's Creed: Unity | Assassin's Creed: Rogue

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki